Aktivierung

Aktivierungsangebote bieten Orientierung im Sinne einer Tages- und Wochenstruktur in ihrem BZL-Alltag, fördern neu erlernte oder verloren geglaubte Fähigkeiten und bilden nicht zuletzt Raum für soziale Begegnungen und zwischenmenschlichen Austausch. Es ist uns ein Anliegen, den Bewohnerinnen und Bewohnern mit aktivierungstherapeutischen Mitteln Zugehörigkeit, Wertschätzung und Sinn zu vermitteln.

Im Betagtenzentrum Laupen bieten wir ein breites Angebot an verschiedensten Aktivitäten an; sowohl zur körperlichen als auch zur geistigen Fitness. Unser Aktivierungsplan umfasst unter anderem

  • Bewegen
  • Kraft- und Koordinationstraining
  • Musiktherapie
  • Werken und Gestalten
  • Gedächtnistraining
  • Gemeinsames Kochen
  • Singen und Musizieren
  • Vorlesen für Sehbehinderte
  • Mitgestalten von Anlässen
  • Jass- und Spielnachmittage
  • Maltherapie

In regelmässigen Abständen zaubern Clowns unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein Lächeln auf die Lippen. Für positive Gefühle sorgen nicht nur Zweibeiner: Regelmässig besuchen uns Therapiehunde und bescheren den Bewohnerinnen und Bewohnern heitere Stunden.

 

Copyright 2020