Ausbildung

Ausbilden heisst für uns:
  • Wir unterstützen und fördern die Lernenden in der Aneignung von Kompetenzen im Rahmen der Bildungsverordnung, des Bildungsplans und der betrieblichen Praxis.
  • Wir befähigen junge Menschen, ihr Lernen selber zu gestalten und unterstützen sie im Entwickeln der eigenen Handlungsfähigkeit.
  • Wir fördern eine vertrauensbasierte, offene, ehrliche und loyale Kommunikation.
  • Wir legen Wert darauf, verantwortungsbewusste, motivierte und auch kritisch denkende Berufsleute mit Eigeninitiative auszubilden. Dies fordert eine individuelle Begleitung während der gesamten Ausbildungszeit.

 

Folgende Grundausbildungen bieten wir im Betagtenzentrum Laupen an:
  • Köchin/Koch
  • Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt EFZ mit Fachrichtung Hausdienst
  • Fachfrau/-mann Hauswirtschaft EFZ
  • Hauswirtschaftspraktiker/in EBA
  • Kauffrau/-mann EFZ
  • Assistent/in Gesundheit und Soziales EBA
  • Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ
  • Pflegefachfrau/-mann HF

 

Berufswahlpraktikum

Damit Sie einen Einblick in die Pflegeberufe bekommen können, bieten wir die Möglichkeit für einen Einblickstag oder ein Berufswahlpraktikum von vier Tagen an. Interessierte können unter der Webseite www.gesundheitsberufe-bern.ch unter der Rubrik myoda unsere Institution suchen und sich für das gewünschte Angebot bewerben.

Für den Einblick in alle anderen Berufe können sich Interessierte bei der entsprechenden Bereichsleitung über die Hauptnummer 031 740 11 11 telefonisch melden.

 

Weitere Informationen:
Karin Jaggi-Ramseier, Bereichsleiterin Bildung
031 740 12 60
karin.jaggi@bz-laupen.ch

Copyright 2020