Wohngruppe für Menschen mit speziellen Bedürfnissen

Die überschaubare, weglaufsichere Wohngruppe 1 bietet speziell Menschen mit besonderen Bedürfnissen, zum Beispiel mit einer demenziellen Erkrankung, eine heimelige Umgebung. Der abgesicherte grosse Garten mit Endloswegen steht offen und ist von allen Zimmern zugänglich. Das Leben findet vorwiegend in den Gemeinschaftsräumen statt - die Zweierzimmer geben den Bewohnerinnen und Bewohnern Sicherheit in der Nacht. Die Bewohnenden geniessen die Mahlzeiten gemeinsam im Wohnbereich.

Aktivitäten wie Spielen, Musizieren, Singen oder Malen und das soweit gewünschte und mögliche Integrieren in die alltäglichen Arbeiten fördern das Gefühl des Dazugehörens und der Wertschätzung unserer Bewohnenden.

Die Betreuung erfolgt durch speziell ausgebildetes Personal. Jeder Bewohnende und seine Angehörigen haben eine Fachperson als Hauptansprechperson, welche die Kontinuität der Pflege und Betreuung gewährleistet.

 

Copyright 2020