Pflegende Angehörige

Wir sind offen für neue Modelle der Pflegepartnerschaft zwischen Fachpersonen, Klienten und Angehörigen.

Bei der Spitex Laupen leben wir ein alternatives Modell: Angehörige werden für die Aufgaben, die sie zuhause in der Pflege und Betreuung übernehmen, bei uns angestellt. Damit sind Sie in ein Team eingebunden und erhalten einen Lohn mit einer entsprechenden sozialen Absicherung.

Dieses Arrangement bietet Chancen, wirft aber auch Fragen auf. Welche Qualifikationen sind bei den pflegenden Angehörigen nötig? Wie sind Sie ins Spitexteam eingebunden? Ein Merkblatt gibt Ihnen dazu die nötigen Informationen.

 

Weitere Informationen:
Franziska Bieri, Bereichsleiterin Spitex
031 740 12 23
franziska.bieri@bz-laupen.ch

Copyright 2020